5.2. Radroutenspeicher-Geodienst (Light Version)

Um sich lediglich einen schnellen Überblick über die vorhandenen Daten im Radroutenspeicher zu machen, können Sie sich die „Light Version“ des Dienstes (WMS & WFS ohne Zugangsbeschränkungen) in Ihr GIS-System einladen. Dieser Dienst enthält eine übersichtliche Daten-Auswahl des Radroutenspeicher.

Die Web-Adresse (URL) des „Light“- Geodienstes (WMS/ WFS) lautet:
https://geodaten.metropoleruhr.de/geoserver/radroutenlight/ows

Im Folgenden werden die Kartenlayer beschrieben:

Layer des Geodienstes „radroutenspeicher light“ (WMS & WFS)

Layer/Titel

Darstellung (WMS)

Bemerkung

Fähren

I1

Fähren als Punktobjekt im radrevier.ruhr

Knotenpunkte

I3

Knotenpunkte des Knotenpunktsystems
im radrevier.ruhr

Radwegenetz

Stil pro Netzkanten-Attribut
wählbar

alle Netzkanten des Radroutenspeichers

Routen_Netz

I42a

Routen im Radwegenetz.
Einzelne Routen filterbar über
Spalte „routen_kurz_name“

Streckennetz

Stil pro Streckennetz-Kategorie
wählbar

definierte Streckennetze
laut Leitfaden, filterbar über
Spalte „bezeichnung“