Attribute der Netzkanten

Bemerkung

Für eine allgemeine Beschreibung der attributiven Eigenschaften wechseln Sie in den Leitfaden .

Die folgende Tabelle gibt eine Übersicht über die jeweiligen Bearbeitungsmöglichkeiten der fachliche Eigenschaften (Attribute) zu Netzkanten:

Bearbeitungsmöglichkeiten der Attribute
Optional/
Pflicht
Attribut Spalten-
bezeichnung
Eigenständige
Bearbeitung …
P (autom.) ID id NICHT möglich
P (autom.) Datum datum NICHT möglich
P (autom.) geändert durch lastchangeby NICHT möglich
O Straßenname strname möglich
(siehe Kapitel 4.4)
O Oberflächen-
beschaffenheit
oberf möglich
(siehe Kapitel 4.4)
P Einbahnregelung richtung über Änderungslayer möglich
(siehe Kapitel 4.5)
P Status status über Änderungslayer möglich
(siehe Kapitel 4.5)
P Mobilitäts-
kennzeichen
mobikenn über Änderungslayer möglich
(siehe Kapitel 4.5)
O Kommentar kommentar möglich
(siehe Kapitel 4.4)
O Streckennetz streckennetz über Erweiterung
„Radroutenspeicher (Kommunal)“ möglich
(siehe Kapitel 4.2)
O Routen-
zugehörigkeit
routenzu-
gehoerigkeit
über Erweiterung
„Radroutenspeicher (Kommunal)“ möglich
(siehe Kapitel 4.3)
O Zuständigkeit
Baulast
zuständigweg möglich
(siehe Kapitel 4.4)

Bemerkung

Änderungen über den Änderungslayer werden erst nach einer Freigabe durch den RVR übernommen.
Es wird überprüft, ob es sich um inhaltlich korrekte Werte handelt und die Routenberechnung nicht durch die Änderung beeinträchtigt wird.